Frühstück bei Monsieur Henri

Mittwoch, 20. März 2019 • 20.00 Uhr • Theater Melle, Schürenkamp 14
 
Komödie von Yvan Calbérac

mit Ulli Kinalzik, Sonja Wigger, Florian Battermann, Eva Wiedemann

 


„Frühstück bei Monsieur Henri“ handelt von einem grimmigen, alten Witwer, der alleine in einer Pariser Altbauwohnung lebt. Aufgrund seines Gesundheitszustandes beschließen sein Sohn und seine verhasste Schwiegertochter, dass es Zeit für eine Mitbewohnerin ist. Mit dem Einzug der Studentin Constance beginnt ein heilloses Familienchaos.

Ivan Calbérac stellt in seiner Komödie viele allgemeine Fragen des Lebens und seine Figuren entwickeln und emanzipieren sich auf wunderbare, unterhaltsame wie auch nachdenklich stimmende Weise. Freuen Sie sich auf eine zutiefst menschliche Komödie über die hochkomischen Verwicklungen einer hinreißenden Wohngemeinschaft, die einen grimmigen Herren das Fürchten und das Lieben lehrt!

 

Programm 2018/2019

Sponsoring

 

Ein herzliches Dankeschön
gilt allen Sponsoren,
die auf vielfältige Weise
mit zum Gelingen der
Veranstaltungen beitragen.

 

 

Kulturring Melle e.V.
 

Geschäftsstelle: Rathaus, Markt 22, 49324 Melle
Ansprechpartnerinnen: Maren Kleine-König & Astrid Voß
Telefon: 0 54 22 / 965 -329 oder -330 • Fax: 0 54 22 / 965 320

 

Impressum   -   Datenschutzerklärung